SG knackt die 1000-Kilometer-Marke beim SVK Corona Run

Seit 8 Tagen nehmen 40 Spieler der SGNMH am vom SV Katzweiler initiierten Corona Run Teil.
In diesem kurzen Zeitfenster gelang es unseren Jungs die Marke von sage und schreibe 1000 Kilometern zu knacken und nebenbei schon ca. 250€ an Spenden einzusammeln!
Die Spieler der SG haben untereinander Patenschaften abgeschlossen, aus denen wiederum Spenden pro gelaufenem Kilometer resultieren.
Die ganze Aktion geht noch bis zum 31. Mai.

Wer uns als Läufer oder Spender unterstützen möchte, darf sich gerne melden 😊

Nähere Infos über den Corona Run, wer alles beteiligt ist und wohin die Spenden gehen, erfährt ihr auf den sozialen Kanälen des SV Katzweiler.